0341 / 356890  Mehringstraße 8, 04416 Markkleeberg

WILLKOMMEN AUF DER HOMEPAGE DER RUDOLF-HILDEBRAND-SCHULE MARKKLEEBERG

„Daß er geistig zugreifen lerne, dazu ist der werdende Mensch in der Schule, nicht dazu, daß man ihm den Geist vollstecke ohne eigenes Zutun.“

RUDOLF HILDEBRAND (1824-1894)

Unsere Besonderheiten

  • vertieft musische Ausbildung

    DIE RUDOLF-HILDEBRAND-SCHULE MARKKLEEBERG ist ein Gymnasium mit vertiefter musischer Ausbildung (SOGY §4), das die musikalische Begabung junger Menschen fördert. Im Zentrum steht die vokale Förderung mit Schwerpunkt Chorgesang. Nach bestandener Eignungsfeststellung erhalten unsere Schüler von der 5.-12. Klasse neben dem allgemeinbildenden Unterricht eine sukzessive Ausbildung in verschiedenen musikpraktischen und musiktheoretischen Fächern. Diese Fächer arbeiten in ihrer inhaltlichen Struktur und Vernetzung dem Schwerpunkt der musischen Vertiefung zu und sind auf die Anforderungen eines Leistungskurses Musik abgestimmt.

  • Internat

    MITBEWOHNER GESUCHT

    Unser Internat steht Schülerinnen und Schülern des vertieft musischen Profils zur Verfügung, die auf Grund unzumutbarer Fahrdauer nicht täglich nach Hause fahren können. Das Internatsgebäude befindet sich unmittelbar neben der Schule und bietet Platz für maximal 30 Kinder und Jugendliche ab Klassenstufe 5. Die Internatsschüler werden in dieser Zeit durchgehend von drei Erzieherinnen sozialpädagogisch begleitet und betreut.

  • Chöre

    Seit mehreren Jahren haben sich die verschiedenen Chöre der RHS zu eigenständigen Formationen entwickelt und können – jede für sich – auf eine Reihe nationaler und internationaler Wertschätzungen zurückblicken. Als Mitglieder in den unterschiedlichen Chorformationen der Schule erhalten die Schüler durch Konzerte, Konzertreisen, Ton- und Fernsehproduktionen sowie durch die Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Kulturinstitutionen und Konzertpartnern umfangreiche musizierpraktische Ensembleerfahrungen und Einblicke in die konzeptionelle, dramaturgische und organisatorische Planung von Konzertprojekten.

  • Ausbildung

    Unsere Schüler erlangen ein vollwertiges Abitur, das die allgemeine Hochschulreife beinhaltet. Die Ausbildung in der musischen Vertiefung ist sukzessiv aufgebaut.

  • Ganztagsangebote

    An der Rudolf-Hildebrand-Schule Markkleeberg besteht die Möglichkeit an einer Ganztagsbetreuung teilzunehmen. Eine Vielzahl von Angeboten wurde mit innerschulischen und außerschulischen Kräften erarbeitet und wir hoffen, dass diese Möglichkeiten allen beteiligten Schülern viel Freude bereiten werden. Die Ganztagsangebote enthalten vielfältige Arbeitsgemeinschaften, aber auch Zeiten der betreuten Hausaufgabenerledigung, der Förderung hilfebedürftiger Schüler und zur Auflockerung Sport, Spiel und Spaß.

  • Schüleraustausch

    Die Rudolf-Hildebrand-Schule unterhält regelmäßige Kontakte mit der RSG Noord Oost-Veluwe Epe (NL) und der Roncalli High School Indianapolis (USA) im Rahmen eines gegenseitigen Schüleraustausches.

  • Profilunterricht ab Klasse 8

    Neben der vertieften musikalischen Ausbildung werden am Rudolf-Hildebrand-Gymnasium ab dem Schuljahr 2005/06 zwei weitere Profile unterrichtet. In der Klasse 7 wählen die Schüler zwischen dem natur- und dem gesellschaftswissenschaftlichen Profil. Jeder Schüler wird ab Klasse 8 in einem dieser Profilfächer jeweils 3 Stunden nach einem speziellen Lehrplan unterrichtet.

VERTRETUNGSPLAN FÜR DEN 23. I 24.10.2018

Aus organisatorischen Gründen können wir den Vertretungsplan für die nächsten beiden Tage nur in der Übersicht anbieten, wir bitten um Verständnis.

mehr erfahren ...

Aktuelles

GAPP-Programm 2018

  • GAPP 2018 Dienstag, 9. Oktober 2018 von GAPP 2018

    Am Freitag war unser letzter Schultag in der Roncalli High School, an dem wir noch einmal die Möglichkeit hatten, dem Stundenplan unseres Austauschpartners zu folgen oder uns an einem Unterrichtsfach unserer Wahl zu beteiligen. Am Abend fand wieder ein aufregendes Footballspiel der Roncalli Rebels statt, worauf zum letzten Mal ein entspanntes Lagerfeuer mit allen GAPP-Leuten folgte.
    Am Samstag mussten wir uns nach den zwei erlebnisreichen Wochen leider von unseren Gastfamilien verabschieden, wobei einige Tränen flossen.

Kunstwerk des Monats

  • Kunst des Monats Freitag, 5. Oktober 2018 von Kunst des Monats

    Wenn die Fünftklässler unser Haus im August erobern, kommen sie bestimmt mit gemischten Gefühlen. Kleine "Monster" toben in ihnen und bringen Freude als auch Angst oder Bedenken mit, wie sie den Schulalltag bewältigen. Bei Rebekka Markert (5 f) braucht man letztere nicht zu haben. Sie steht selbstbewusst im Format und ihre Siegeshaltung lässt den grimmigen Monstern keine Chance.
    Die grafische Umsetzung besticht durch klare Strukturen. Ein ausgewogenes Hell-Dunkel sorgt dafür, dass die Hauptfigur geschickt hervorgehoben wird.

UNSER OBERSTUFENBERATER GEHT IN DEN RUHESTAND

Eigentlich kann man sich unsere Schule ohne Harry Beutling nicht vorstellen. Seit 1988 an der Rudolf-Hildebrand-Schule führte er seit 1992 gefühlt die halbe Einwohnerschaft Markkleebergs entweder als Schüler oder als Elternteil zum Abitur. Manch einem gefiel die Zuwendung so sehr, dass er die Verweildauer in der Kursstufe maximal auskostete.

mehr erfahren ...

Wettbewerbe

SPORTFEST DER KLASSENSTUFEN 5 UND 6

Am 20.09.2018 fand das Sportfest für unsere 5. und 6. Klassen statt, klassischerweise in den traditionellen Disziplinen Sprint über 60 m, Weitsprung und Medizinballweitwurf.

mehr erfahren ...

DIGITALE REVOLUTION

Alle Welt spricht von der digitalen Revolution – ihr Schüler macht sie. Im November gibt es wieder die Möglichkeit, am interaktiven Informatik-Wettbewerb teilzunehmen. Die Aufgaben werden online und interaktiv gelöst.

mehr erfahren ...

Links & Termine

KLAUSURTERMINE

Klausuren für die Klassenstufen 11 und 12 werden zentral geplant. Alle Termine für das 1.Halbjahr findet ihr hier zum Download.

mehr erfahren ...

QUERDENKER

Technischer Fortschritt und unsere Schule? Das passt fast so gut zusammen wie Sommer und schlechtes Wetter. Also haben wir uns entschieden, unserer Schulleitung ein gutes Vorbild zu sein und den Querdenker zu digitalisieren.

mehr erfahren ...

SCHÜLERVERKEHR

Gebaut wird immer, egal, mit dem öffentlichen Nahverkehr kommt ihr ohne Probleme in die Schule und natürlich auch wieder nach Hause.

mehr erfahren ...

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.