Buchsommer & Leselust

Sie sind hier: HOME » AKTUELLES » NEWS-ARCHIV

Ferien und Langeweile – nicht mit uns! Noch keinen richtigen Plan für die Sommerferien? Du hast aber Lust auf Spaß, Unterhaltung und Action oder willst einfach nach dem Pauken nur mal chillen? Dann bist Du in Deiner Stadtbibliothek genau richtig.
Hier startet am 06.07.2020 der Buchsommer Sachsen in seine 9. Runde. Er bietet wieder mehr als 100 brandneue Bücher zur Auswahl. Egal ob Fantasy, Liebe, Freundschaft, Tiere, Sachbücher, Comics oder Mangas – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wenn Du während der Ferien drei der Bücher gelesen hast, erhältst Du im neuen Schuljahr ein Zertifikat. Eine Bibliotheksmitgliedschaft und das (schriftliche) Einverständnis der Erziehungsberechtigten sind nicht erforderlich! Komm einfach vorbei – schock‘ Deine Eltern und Lehrer und lies Dich mit uns durch den Sommer.

Das Projekt richtet sich vorrangig an Schüler der Klassenstufen 5 bis 11.
Für weitere Infos kontaktiere bitte die Stadtbibliothek Markkleeberg.

Der Buchsommer Sachsen wird gefördert vom Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK). Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Amt für Kultur und Tourismus/Stadtbibliothek

Empfehlungsvideos der Jugendjury zu den zehn nominierten Lespreis-Titeln

A. Babendererde "Schneetänzer"

A. Benning "Vortex - Der Tag, an dem die Welt zerriss"

S. K. Buchner "Bis die Zeit verschwimmt"

J. Dippel "Cassardim"

L. Frisch "Falling Skye"

CH. Handel "Becoming Elektra"

K. Herzog "Faye"

P. Martin "Hope"

J. Perry "LifeHack"

R. Wekwerth "Beastmode"

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.