0341 / 356890  Mehringstraße 8, 04416 Markkleeberg

Großreinemachen an der RHS

Sie sind hier: HOME » AKTUELLES » NEWS-ARCHIV

Da kann man nur sagen - Respekt! Über 90 Schüler unserer Schule trafen sich auf Initiative des Schülerrates (siehe Brief unten) und unserer Hausmeister zum Groß-Reine-Mach-Nachmittag. Und das in ihrer Freizeit. Es wurden Hecken verschnitten, die Straße gefegt und alle "Verzierungen" an Wänden und Tischen im Schulhaus beseitigt.

Dank an alle, die sich an der Verschönerungsaktion beteiligt haben.

Liebe Schüler und Lehrer!

Unser Schulgebäudekomplex wurde als Schulneubau erst im Jahre 2005 fertiggestellt und das dazugehörige großzügige Schulgelände befindet sich in einer exponierten Lage der Stadt Markkleeberg, dafür hat der Stadtrat um den ehemaligen Oberbürgermeister Dr. Klose viel Engagement gezeigt.
Somit besitzen die Markkleeberger Gymnasiasten seit dieser Zeit über einen besonders vorteilhaften Ort des Lernens, während die Schülergenerationen der Vergangenheit erheblich schlechtere Bedingungen hatten.
Eklatant zunehmend ist jedoch festzustellen, dass es immer häufiger zu Sachbeschädigungen in unserer Schule kommt. Das senkt nicht nur den optischen Wert unseres Lernortes, sondern beeinträchtigt auch maßgeblich die Qualität des Lernens.
Wir Schüler und Lehrer wollen die klammheimlichen Beschädigungen und Beschmutzungen Einzelner so nicht mehr hinnehmen!
Daher rufen wir alle Schüler
ab der neunten Klassenstufe auf, etwas für die Pflege und gegen den Vandalismus an unserer Schule zu tun.
Hierfür wollen wir uns am
Mittwoch, dem 24. Mai, um 15:00, auf dem Innenhof des Schulgebäudes treffen und in einer gemeinsamen Aktion über ca. 90 min. in verschiedenen Bereichen des Schulhauses und - bei entsprechenden meteorologischen Voraussetzungen - im Außengelände unseren Lern- und Arbeitsort verschönern.
Der Hausmeister, Herr Richter, wird den entsprechenden Gruppen einzelne Arbeitsbereiche zuweisen.
Im Anschluss daran soll unser gemeinsames Tun im Gespräch miteinander am Bratwurstgrillstand im Innenhof ausklingen.

Wir bitten euch um eure Teilnahme. Alle Klassensprecher der 9. und 10. Klassen sowie die Kurssprecher der 11. treffen sich bitte am Montag, den 22.05.2017, um 13:00, in der Schulbibliothek zu einer kurzen Absprache.

Vielen Dank für die Unterstützung.

Schülerrat der RHS

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.