0341 / 356890  Mehringstraße 8, 04416 Markkleeberg

Spende für die Menschen in der Sahelzone

Sie sind hier: HOME » AKTUELLES » NEWS-ARCHIV

RHS hilft den Menschen im Sahel

Drei Tage lief die Aktion der Klasse 7b, die zur Lösung der Probleme in der Sahelzone beitragen soll. Viele Schüler unserer Schule haben sich daran beteiligt. Und, haben die Hirsegerichte geschmeckt? Eine Gruppe hat verschiedene Rezepte mit dem Hauptnahrungsmittel dieser Region gesucht und Kostproben hergestellt. Was für uns eine interessante Erfahrung ist, bedeutet für Millionen Menschen tägliche Nahrung. Allerdings kommt es durch die schwierigen Naturbedingungen und die stark wachsende Bevölkerung immer wieder zu Problemen, ausreichend Lebensmittel bereit zu stellen. Die starke Abholzung führt zu Wüstenausbreitung und damit zur Zerstörung der Felder. Elektrischer Strom ist in vielen Regionen des Sahel noch nicht vorhanden und die Mahlzeiten werden auf offenen Feuerstellen zubereitet. Ihr habt vielleicht gesehen, wie viel Holz dafür pro Tag notwendig ist. Mit unserer Spende können Familien moderne, weniger Holz verbrauchende Feuerstellen einrichten. Außerdem hilft die Hilfsorganisation „new-tree“, die wir uns ausgesucht haben, bei der Pflanzung neuer Bäume und stellt Hilfen bereit, Ackerland wieder fruchtbar zu machen.
Viele Schüler haben sich auch am Rätsel beteiligt. Die Preise der Sieger werden in der letzten Schulwoche vergeben. Seit gespannt, ob ihr gewonnen habt.
139, 21 Euro habt ihr und die Schüler der 7b gespendet. Das sind 15 neue Kochstellen. Klingt vielleicht nicht viel, aber wir können so 15 Familien helfen!

Vielen Dank an alle Spender und die Klasse 7b.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.