Spendenlauf finanziert Ausstattung der Schule

Sie sind hier: HOME » AKTUELLES » NEWS-ARCHIV

Liebe Schüler,

ihr habt euch bei eurem Spendenlauf Spenden im Wert von 11.000 € erlaufen! Alle Achtung, das muss euch erst mal einer nachmachen und wir freuen uns, dass ihr so viel Engagement beim Laufen gezeigt habt. Der Förderverein und der Schülerrat haben gestern beraten, was in eurem Sinne mit dem Geld erworben wird und sind zu folgendem Ergebnis gekommen:

  • Touch Panel für C 39, das ist der 3. Informatikraum. Hier kann das Panel von allen Lehrern genutzt werden und ihr kommt somit öfter in den Genuss des neuen Panels

  • Sitzmöbel im Schulhaus im 1. und 2. Stockwerk, diese werden neu bezogen und zunächst in einem Stockwerk erweitert

  • Kunstprojekt „Musiker aus 5 Jahrzehnten“ - Die neue Bilderwand wird im Atrium 1. OG angebracht (Vorlage A Trakt)

  • Ein Tageslichtbeamer, von Herrn Apel aus dem Schulhaushalt finanziert. Er kommt an die Decke in einem Klassenzimmer im B-Trakt

  • Der Förderverein unterstützt mit einem kleinen Beitrag die Erweiterung der Sitzmöbel

  • Ein Touch Panel wurde bereits im Studienraum angebracht, bitte sagt Frau Weißbach Bescheid, wofür ihr das Panel benutzen wollt

Die einzelnen Gremien recherchieren geeignete Hersteller, um bereits Ende des Jahres einzelne Projekte umsetzen zu können. Wir hoffen, ihr seid mit dieser Auswahl einverstanden und geht mit Möbeln und Panel sorgsam um, es ist euer aller Eigentum.
Der Förderverein bedankt sich bei allen Spendern, die diese Anschaffungen erst möglich gemacht haben, beim Kollegium für die Betreuung der Schüler während des Laufs. Danke auch an alle engagierten Organisatoren, Rechenzentrum und Moderation und danke euch Schülern für die tolle Laufleistung. Besonderer Dank gebührt dem Schulleiter Herr Apel für die Freistellung des Kollegiums und seine Unterstützung für diesen tollen Tag.

Der Förderverein

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.