Schulsieger Diercke-Geo-Wissen 2018

Sie sind hier: HOME » ORGANISATION » SCHÜLER » WETTBEWERBE

Die viertgrößte Stadt Thüringens, die über ihre Grenzen hinaus als Kulturstadt bekannt ist?
Die größte Stadt Texas, die 2017 durch den Hurrican „Harvey“ überflutet wurde?
Objekte, die man am Ostseestrand zu finden sind?
Eine Hafenstadt in Mexiko, die einen Name hat, den auch die Fasern einer Pflanze trägt?
Keine unüberwindlichen Fragezeichen für Jan Wojcik aus der Klasse 10e. Er hat mit 22 Punkten den Schulwettbewerb an unserer Schule gewonnen. Zur vollen Punktzahl fehlten ihm nur 3 Punkte. Das lässt für den Landeswettbewerb hoffen! Die anspruchsvollen Aufgaben werden in dieser Woche gelöst und dann nach Braunschweig gemeldet. Vielleicht kann Jan unsere Schule beim Bundeswettbewerb im Juni vertreten?! Wir drücken die Daumen.

Teilnehmer Schulwettbewerb (Startberechtigung ab Klassenstufe 7)

  • Jan Wojcik, Klasse 10e, 22 Punkte

  • Daniel Herrschuh, Klasse 10 e, 20 Punkte

  • Paul Schaller, Klasse 10c, 14 Punkte

  • Felix Hahn, Klasse 8a

  • Jan Ole Bürger, Klasse 8b

  • Marvin Gotthart, Klasse 8c

  • Felix Zacgarias, Klasse 7e

  • Emely Klinger, Klasse 7e

Fachschaft Geographie, F. Morgeneyer

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.