Fussball-Schulcup 2014

Sie sind hier: HOME » ORGANISATION » SCHÜLER » WETTBEWERBE » JUGEND TRAINIERT

Nach sieben Spielen a 12 Minuten sprang für die Fußballer unseres Gymnasiums ein toller 5. Platz unter 13 Mannschaften heraus. Turniersieger wurde das Heine-Berufsschulzentrum Leipzig vor dem Schumann-Gymnasium.

In der Endrunde mussten sich die Jungs um Friedrich Töpfer nur dem späteren Turniersieger geschlagen geben. Im Spiel um Platz 5 gewann unser Team, das sich komplett aus 12ern zusammen setzte, mit 6:2. Tilmann Peters als Torwart hielt seine Mannschaft mit großartigen Reflexen mehrfach im Spiel.

Friedrich Töpfer wurde mit 18 Treffern (!) Torschützenkönig des Turniers. Im Spiel um Platz 5 erzielte er alle sechs Tore. Die Ehrung erhielt er aus den Händen von Joshua Kimmich und Benjamin Bellot von RB Leipzig.

Dies war die letzte große fußballerische Heldentat der 12er für unsere Schule. An dieser Stelle sei ihnen gedankt für ihr Engagement in den letzten acht Jahren bei "Jugend trainiert"!

St. Frei

v.l.n.r. / hintere Reihe: Conrad Weber (3 Tore), Marvin Lüdcke (2), Eric Weichert, Mats Kloppe (1); vordere Reihe: Friedrich Töpfer (13), Tilmann Peters, Carl-B. Schlegel

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.