Schulsozialarbeit

Schwerpunkte der Arbeit

Schulsozialarbeit arbeitet nach § 13 des SGB VIII (Jugendsozialarbeit)

  • Beratungsgespräche (unterliegen der Schweigepflicht)

  • konkrete Einzelfallhilfen (mit eventueller Vermittlung / Begleitung zu weiterführenden Institutionen)

  • Unterstützung des Streitschlichter - Projektes

  • Projektarbeit (Sucht-, Gewaltprävention ...)

  • sozialpädagogische Gruppenarbeit (Kennenlerntage Klasse 5, Klassenklima-Projekte ...)

Björn Bartling

Matthias Röthig

Zimmer A 203

Tel.: 01573 951 081 0

Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges Angebot ...

... für Schülerinnen und Schüler bei

  • Stress in der Klasse oder Schule

  • Erfahrungen von Mobbing und Ausgrenzung

  • Ärger, Streit mit den Eltern

  • Problemen mit Lehrern

  • „Null-Bock—Stimmung“

  • Angst vor Versagen, Zeugnissen oder Prüfungen

... für Eltern

  • Unterstützung in Problem- und Krisensituationen

  • Vermittlung verschiedener Hilfsangebote

  • Beratungsangebot

... für Lehrer

  • zur Information und Beratung

  • zur Unterstützung

Sprechzeiten B. Bartling

MO

07:30 - 14:30

MI

07:30 - 14:30

DO

07:30 - 14:30

FR

07:30 - 14:30

Sprechzeiten M. Röthig

DI

08:00 - 14:30

Termine / Aktuelles

Präventionskatalog

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.