VERNISSAGE ANLÄSSLICH DES 100.JUBILÄUMS DER RUDOLF-HILDEBRAND-SCHULE

Sie sind hier: HOME » AKTUELLES » 100 JAHRE RHS - JUBILÄUMSJAHR 2024 » VERANSTALTUNGEN

Diese Ausstellung ist an sich schon eine Geschichte für sich. 1999, anlässlich des 75. Schuljubiläums, gestalteten Mitarbeiter des Westphalschen Hauses unter Leitung von Detlef Wesuls eine Präsentation zur Schulgeschichte der RHS, die im April und Mai 2001 erstmalig gezeigt wurde. Allerdings muss das fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit passiert sein, denn bis vor kurzem kannte diese Plakatausstellung zur Geschichte der Schule von 1924 bis in die 1950er Jahre kaum einer. Die Ergebnisse der umfangreichen Recherchen und Zeitzeugenbefragungen, die den Grundstock der Ausstellung bildeten, lagerten seitdem in 20 Ordnern im Stadtarchiv Markkleeberg. Die eigentliche Ausstellung inklusive.

Nun bildet das Hildebrandjahr 2024 einen würdigen Anlass, die Ausstellung noch einmal einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren. Mit freundlicher Unterstützung der Kultur- und Umweltstiftung Leipziger Land der Stadt- und Kreissparkasse Leipzig, der Stadtverwaltung Markkleeberg, insbesondere Frau Knoth, zuständig für das Stadtarchiv, wurden die Plakate neu gerahmt und sind nun als Dauerleihgabe im Erdgeschoss zwischen B-/C-Flügel und A-Teil der RHS zu sehen.

Bereits zur Vernissage am 08.02.2024 war ein großes Interesse an den Exponaten festzustellen. Landrat Henry Graichen, Vorsitzender des Stiftungsrates der Kultur- und Umweltstiftung Leipziger Land, war genauso unter den ersten Besuchern wie auch Oberbürgermeister Karsten Schütze oder zahlreiche ehemalige Schüler.
Musikalisch umrahmt wurde die Ausstellungseröffnung von Hanna Ziebula (12), Marie Lippold (12), Magdalena Köhler (12), Leonore Scheibe (10a) und Mohan Dutt (11), alle Schüler der vertieft musischen Ausbildung unserer Schule.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.