WILLKOMMEN AUF DER HOMEPAGE DER RUDOLF-HILDEBRAND-SCHULE MARKKLEEBERG

Kunstwerk des Monats

  • Kunst des Monats Montag, 18. März 2019 von Kunst des Monats

    Monat März

    Das ist Ivana Schmidt, 26 Jahre alt. Sie ist selbstbewusst, humorvoll und mag außergewöhnliche Frisuren und Kleidung. Sie gehört zu den "schrägen Köpfen", eine künstlerische Stoffeinheit zum Linolschnitt in den 7.Klassen. Der Druck von Janne Büchner (7 b) ist technisch sehr versiert und sauber ausgeführt. Das Motiv sitzt gut im Format. Janne hat durch den variantenreichen Einsatz grafischer Gestaltungsmittel wie verschiedene Linien und Flächen ein spannendes und kontrastreiches Kunstwerk geschaffen. Eine rundum gelungene Arbeit!

Deutsch-niederländischer Schüleraustausch 2019

  • Roberto Grellert Freitag, 15. März 2019 von Roberto Grellert

    TAG 5

    Abschiedstränen. Zumindest von oben. Der Abschied der Schüler war zwar auch traurig, aber die Zeit bis zum Wiedersehen im Juni wird schnell vergehen. Auf das obligatorische Gruppenfoto wurde aufgrund des Wetters verzichtet. Wir hoffen auf schönes Wetter in 3 Monaten in Markkleeberg. Trotz des schlechten Wetters sind alle rundum glücklich und zufrieden mit der Woche. Es war eine aufregende und tolle Zeit in Epe und wir freuen uns auf die Fortsetzung des Schüleraustauschs.

Zeitzeugen der DDR zu Gast

Am 15.03.2019 hatte unsere Klasse 10c die seltene Chance, zwei Zeitzeugen und ehemalige Gefangene in der DDR persönlich zu treffen. Gabriele Stötzer und Jörg Beier, die ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit der DDR in Form von Kunst und Literatur verarbeiten und veröffentlichen, haben uns einige ihrer Werke vorgestellt und uns ihre Geschichten erzählt.

mehr erfahren ...

"Diplom-Chemiker" auf Exkursion

Am Freitag, dem 15.Februar, stand für die Klassenstufe 11 im Rahmen des fvU der Exkursionstag an. Nachdem es am frühen Morgen bereits die mehr oder weniger guten Zeugnisse gegeben hatte, traf sich der Chemieleistungskurs mit Frau Bauer pünktlich um 11:00 Uhr am Deutschen Museum für Galvanotechnik. Passend zum Themengebiet der Elektrochemie gab es für die Schüler Galvanotechnik zum Anfassen.

mehr erfahren ...

Unsere Besonderheiten

  • VERTIEFT MUSISCHE AUSBILDUNG

    DIE RUDOLF-HILDEBRAND-SCHULE MARKKLEEBERG ist ein Gymnasium mit vertiefter musischer Ausbildung (SOGY §4), das die musikalische Begabung junger Menschen fördert. Im Zentrum steht die vokale Förderung mit Schwerpunkt Chorgesang. Nach bestandener Eignungsfeststellung erhalten unsere Schüler von der 5.-12. Klasse neben dem allgemeinbildenden Unterricht eine sukzessive Ausbildung in verschiedenen musikpraktischen und musiktheoretischen Fächern. Diese Fächer arbeiten in ihrer inhaltlichen Struktur und Vernetzung dem Schwerpunkt der musischen Vertiefung zu und sind auf die Anforderungen eines Leistungskurses Musik abgestimmt.

  • INTERNAT

    MITBEWOHNER GESUCHT

    Unser Internat steht Schülerinnen und Schülern des vertieft musischen Profils zur Verfügung, die auf Grund unzumutbarer Fahrdauer nicht täglich nach Hause fahren können. Das Internatsgebäude befindet sich unmittelbar neben der Schule und bietet Platz für maximal 30 Kinder und Jugendliche ab Klassenstufe 5. Die Internatsschüler werden in dieser Zeit durchgehend von drei Erzieherinnen sozialpädagogisch begleitet und betreut.

  • CHÖRE

    Seit mehreren Jahren haben sich die verschiedenen Chöre der RHS zu eigenständigen Formationen entwickelt und können – jede für sich – auf eine Reihe nationaler und internationaler Wertschätzungen zurückblicken. Als Mitglieder in den unterschiedlichen Chorformationen der Schule erhalten die Schüler durch Konzerte, Konzertreisen, Ton- und Fernsehproduktionen sowie durch die Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Kulturinstitutionen und Konzertpartnern umfangreiche musizierpraktische Ensembleerfahrungen und Einblicke in die konzeptionelle, dramaturgische und organisatorische Planung von Konzertprojekten.

  • AUSBILDUNG

    Unsere Schüler erlangen ein vollwertiges Abitur, das die allgemeine Hochschulreife beinhaltet. Die Ausbildung in der musischen Vertiefung ist sukzessiv aufgebaut.

  • GANZTAGSANGEBOTE

    An der Rudolf-Hildebrand-Schule Markkleeberg besteht die Möglichkeit an einer Ganztagsbetreuung teilzunehmen. Eine Vielzahl von Angeboten wurde mit innerschulischen und außerschulischen Kräften erarbeitet und wir hoffen, dass diese Möglichkeiten allen beteiligten Schülern viel Freude bereiten werden. Die Ganztagsangebote enthalten vielfältige Arbeitsgemeinschaften, aber auch Zeiten der betreuten Hausaufgabenerledigung, der Förderung hilfebedürftiger Schüler und zur Auflockerung Sport, Spiel und Spaß.

  • SCHÜLERAUSTAUSCH

    Die Rudolf-Hildebrand-Schule unterhält regelmäßige Kontakte mit der RSG Noord Oost-Veluwe Epe (NL) und der Roncalli High School Indianapolis (USA) im Rahmen eines gegenseitigen Schüleraustausches.

  • PROILUNTERRICHT AB KLASSE 8

    Neben der vertieften musikalischen Ausbildung werden am Rudolf-Hildebrand-Gymnasium ab dem Schuljahr 2005/06 zwei weitere Profile unterrichtet. In der Klasse 7 wählen die Schüler zwischen dem natur- und dem gesellschaftswissenschaftlichen Profil. Jeder Schüler wird ab Klasse 8 in einem dieser Profilfächer jeweils 3 Stunden nach einem speziellen Lehrplan unterrichtet.

Wettbewerbe

ENGLISH LANGUAGE CONTEST 2019

Nach Französisch und Latein in der vergangenen Woche konnten unsere Achtklässler nun auch in Englisch zeigen, was sie draufhaben. Ob beim Sprechen, Hören, Wortschatz, Grammatik oder Landeskunde – alle Teilnehmer zeigten während der RHS-Englischolympiade am 26.03.2019 ein hohes Sprachniveau und sehr gute Einzelleistungen.

mehr erfahren ...

2. PLATZ FÜR UNSERE TURNERINNEN BEIM LANDESFINALE

Ganze 0,5 Punkte trennten am 22.03.2019 die Mädchen der WK III im Turnen vom Sieg und der Teilnahme am Bundesfinale in Berlin. Schade, aber vielleicht schaffen wir es ja im nächsten Jahr.

mehr erfahren ...

KÄNGURU AN DER RHS

Wenn eine Modelleisenbahn genau 1 min 11 s für eine Runde braucht, wie lange braucht sie dann für 6 Runden? Na? Einfach. Erst recht, wenn die Lösung unter fünf Antwortmöglichkeiten ausgewählt werden muss. Das ist aber nur der Anfang. Es folgen für die Klassenstufen 5 und 6 weitere neunzehn, für die größeren Schüler neunundzwanzig Aufgaben mit aufsteigendem Schwierigkeitsgrad.

mehr erfahren ...

ALEA IACTA EST

Beim diesjährigen RHS-Latein–Wettbewerb „Certamen Latinum MMXIX“ am 19.März stellten Schüler der Klassenstufen 7 und 8 wieder ihre Lateinkenntnisse unter Beweis. In einem schriftlichen Teil und mehreren Stationen – erstmals mit Unterstützung einiger Elftklässler des Grundkurses Latein – lösten sie verschiedenste Aufgaben u.a. zur Mythologie, Geschichte, zum römischen Alltagsleben und zeigten ihr Textverständnis und Sprachwissen.

mehr erfahren ...

FRANZÖSISCH-WETTBEWERB DER 8.KLASSEN

Wer ist dieses Jahr der beste "Franzose" oder die beste "Französin" unserer Schule? Um diesen Titel kämpften die Schüler am Dienstagnachmittag und stellten sich den verschiedenen Aufgaben. Es galt, das Können im spontanen Gespräch sowie Hör- und Leseverstehen zu beweisen.

mehr erfahren ...

RHS-VOLLEYBALLERINNEN SIND VIERTBESTES TEAM SACHSENS

Am 13.03.2019 ging die Reise für das RHS-Volleyballteam der Wettkampfklasse 3 zum Landesfinale nach Dippoldiswalde, wo sie sich gegen die besten Teams Sachsens duellieren und um die Krone Sachsens kämpfen wollten. Ersatzgeschwächt reisten die Mädels leider ohne einen einzigen Ersatzspieler an.

mehr erfahren ...

Links & Termine

QUERDENKER

Technischer Fortschritt und unsere Schule? Das passt fast so gut zusammen wie Sommer und schlechtes Wetter. Also haben wir uns entschieden, unserer Schulleitung ein gutes Vorbild zu sein und den Querdenker zu digitalisieren.

mehr erfahren ...

KLAUSURTERMINE

Klausuren für die Klassenstufen 11 und 12 werden zentral geplant. Alle Termine für das 1.Halbjahr findet ihr hier zum Download.

mehr erfahren ...

SCHÜLERVERKEHR

Gebaut wird immer, egal, mit dem öffentlichen Nahverkehr kommt ihr ohne Probleme in die Schule und natürlich auch wieder nach Hause.

mehr erfahren ...

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.