0341 / 356890  Mehringstraße 8, 04416 Markkleeberg

WILLKOMMEN AUF DER HOMEPAGE DER RUDOLF-HILDEBRAND-SCHULE MARKKLEEBERG

Unsere Besonderheiten

  • vertieft musische Ausbildung

    DIE RUDOLF-HILDEBRAND-SCHULE MARKKLEEBERG ist ein Gymnasium mit vertiefter musischer Ausbildung (SOGY §4), das die musikalische Begabung junger Menschen fördert. Im Zentrum steht die vokale Förderung mit Schwerpunkt Chorgesang. Nach bestandener Eignungsfeststellung erhalten unsere Schüler von der 5.-12. Klasse neben dem allgemeinbildenden Unterricht eine sukzessive Ausbildung in verschiedenen musikpraktischen und musiktheoretischen Fächern. Diese Fächer arbeiten in ihrer inhaltlichen Struktur und Vernetzung dem Schwerpunkt der musischen Vertiefung zu und sind auf die Anforderungen eines Leistungskurses Musik abgestimmt.

  • Internat

    MITBEWOHNER GESUCHT

    Unser Internat steht Schülerinnen und Schülern des vertieft musischen Profils zur Verfügung, die auf Grund unzumutbarer Fahrdauer nicht täglich nach Hause fahren können. Das Internatsgebäude befindet sich unmittelbar neben der Schule und bietet Platz für maximal 30 Kinder und Jugendliche ab Klassenstufe 5. Die Internatsschüler werden in dieser Zeit durchgehend von drei Erzieherinnen sozialpädagogisch begleitet und betreut.

  • Chöre

    Seit mehreren Jahren haben sich die verschiedenen Chöre der RHS zu eigenständigen Formationen entwickelt und können – jede für sich – auf eine Reihe nationaler und internationaler Wertschätzungen zurückblicken. Als Mitglieder in den unterschiedlichen Chorformationen der Schule erhalten die Schüler durch Konzerte, Konzertreisen, Ton- und Fernsehproduktionen sowie durch die Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Kulturinstitutionen und Konzertpartnern umfangreiche musizierpraktische Ensembleerfahrungen und Einblicke in die konzeptionelle, dramaturgische und organisatorische Planung von Konzertprojekten.

  • Ausbildung

    Unsere Schüler erlangen ein vollwertiges Abitur, das die allgemeine Hochschulreife beinhaltet. Die Ausbildung in der musischen Vertiefung ist sukzessiv aufgebaut.

  • Ganztagsangebote

    An der Rudolf-Hildebrand-Schule Markkleeberg besteht die Möglichkeit an einer Ganztagsbetreuung teilzunehmen. Eine Vielzahl von Angeboten wurde mit innerschulischen und außerschulischen Kräften erarbeitet und wir hoffen, dass diese Möglichkeiten allen beteiligten Schülern viel Freude bereiten werden. Die Ganztagsangebote enthalten vielfältige Arbeitsgemeinschaften, aber auch Zeiten der betreuten Hausaufgabenerledigung, der Förderung hilfebedürftiger Schüler und zur Auflockerung Sport, Spiel und Spaß.

  • Schüleraustausch

    Die Rudolf-Hildebrand-Schule unterhält regelmäßige Kontakte mit der RSG Noord Oost-Veluwe Epe (NL) und der Roncalli High School Indianapolis (USA) im Rahmen eines gegenseitigen Schüleraustausches.

  • Profilunterricht ab Klasse 8

    Neben der vertieften musikalischen Ausbildung werden am Rudolf-Hildebrand-Gymnasium ab dem Schuljahr 2005/06 zwei weitere Profile unterrichtet. In der Klasse 7 wählen die Schüler zwischen dem natur- und dem gesellschaftswissenschaftlichen Profil. Jeder Schüler wird ab Klasse 8 in einem dieser Profilfächer jeweils 3 Stunden nach einem speziellen Lehrplan unterrichtet.

Aktuelles

Kunst in der Musik - Sponsoren gesucht

Im vergangenen Schuljahr entwarfen die Schülerinnen und Schüler der Kunst-Grundkurse 12 verschiedene Wandbilder zur Ausgestaltung des A-Trakts unserer Schule. Ausgesucht haben sich die Schülerinnen und Schüler verschiedene Idole aus der Popgeschichte, die in reduzierten Portraits, Mandalas und mit eingefügten Texten zu Kunstwerken wurden, die an Shepard Fairys StreetArt erinnern.

mehr erfahren ...

Weihnachtspäckchen für Zarnesti gesammelt

Die Stadt Markkleeberg organisierte auch in diesem Jahr eine Weihnachtspäckchen-Sammelaktion für Kinder in Zarnesti. Auch wir als Rudolf-Hildebrand-Schule beteiligten uns gern wieder an dieser Aktion, unsere Klassen und Kurse haben fleißig gesammelt, um den Kindern in unserer Partnerstadt eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten. Über 80 Pakete und fast 100 € für die Transportkosten kamen am Ende zusammen.

mehr erfahren ...

6a zu Gast im Schauspielhaus

"In China, weißt du ja wohl, ist der Kaiser ein Chinese, und alle, die er um sich hat, sind Chinesen." So beginnt das Märchen "Die Nachtigall" von Hans Christian Andersen und die Klasse 6a weiß nun auch, wie die Geschichte weitergeht.

mehr erfahren ...

Beste(r) Vorleser(in) gekürt

Am 04.12.2018 trafen sich die Klassensieger der sechsten Klassen, um ihren Besten auf Schulebene zu küren. Eigentlich muss man die Beste sagen, denn mit Lotta Tesching (6a), Klara Schmidt (6 b), Luise Kirchhoff (6c), Elena Friedrich (6d) und Clara Wallochny (6e) hatten sich ausschließlich Mädchen qualifiziert.

mehr erfahren ...

Hilde nervt

  • Hilde Donnerstag, 6. Dezember 2018 von Hilde

    Zutaten: Zucker, Glukosesirup, Wasser, Säuerungsmittel: Citronensäure, Aroma, Farbstoffe: E100, E120, E171, das alles zusammen ergibt eine Zuckerstange. Und die gab es in dieser Woche gleich im Hunderterpack. Unsere Elfer verkauften in den großen Pausen das Zuckerwerk an alle, die am Nikolaustag einen Freund oder eine Freundin mit einem Schirmchen in rot und weiß sowie einer kleinen Nachricht überraschen wollten. Sogar die Übergabe organisierten die 11er selbst. Auch in den Fächern im Lehrerzimmer konnte man das ein oder andere Schirmchen entdecken. Dass mit dem eingenommenen Geld der Abiball 2020 kofinanziert werden soll, ist dabei nur eine kleine Randnotiz. Ich finde, eine feine Aktion. Könnte zur Tradition werden.

Kunstwerk des Monats

  • Kunst des Monats Freitag, 23. November 2018 von Kunst des Monats

    Hanne Schmidt "Yoga"

    Yoga hilft Körper, Geist und Seele durch ganzheitliche Übungen ins Gleichgewicht zu bringen. Diese Arbeit besitzt durch die konsequente grafische Umsetzung fast einen meditativen Charakter. Hanne hat ideenreich die Aufgabe zur Popart im Stil von Keith Haring umgesetzt.

WETTBEWERBE

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - VOLLEYBALL

Drei von vier Volleyballmannschaften der Rudolf-Hildebrand-Schule qualifizieren sich im Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ für die nächste Runde. Während sich die Jungen der WK IV (Jahrgänge 2008 und jünger) nahezu problemlos gegen die Konkurrenz aus Kitzscher durch setzten, unterlagen die Mädchen desselben Jahrgangs dem Wiprecht-Gymnasium Groitzsch und verpassten damit die Qualifikation für die nächste Runde knapp.

mehr erfahren ...

ÜBER 200 RHS-BIBER WAREN AM START!

Rekord an der Rudolf-Hildebrand-Schule – so viele Schüler wie noch nie haben am Informatik-Wettbewerb teilgenommen. Waren es im vergangenen Jahr noch 91 Teilnehmer, so haben 2018 über 200 Schüler der Klassen 5 bis 10, die sich an den meist interaktiven informatorischen Problemen versucht haben. Und das mit guten Ergebnissen. Bis auf wenige Ausnahmen haben alle Schüler mehr als die Hälfte der maximal erreichbaren Punktzahl erreicht.

mehr erfahren ...

2.STUFE DER MATHEMATIK-OLYMPIADE

Am 14.11.2018 trafen sich fast 50 Schüler frühmorgens in der Aula, um für vier Zeitstunden vier Mathematikaufgaben zu lösen. Die zweite Stufe Mathematik-Olympiade – eine echte Herausforderung. Alle, die dabei sein durften, können stolz darauf sein. Dass die Klassenstufen 5 und 6 in besonders großer Zahl anwesend waren, ist nicht ungewöhnlich. Wir hoffen, dass wir in den kommenden Jahren immer noch so viele von euch bei der Olympiade begrüßen können.

mehr erfahren ...

Links & Termine

ABIBALLFINANZIERUNGSKONZERT

Auch wenn unsere 12-Klässler auf ihr Abitur 2019 noch etwas warten müssen, die Planungen für den Abi-Ball laufen bereits. Um die Kosten etwas dämpfen zu können, haben sie sich für die Vorweihnachtszeit etwas einfallen lassen. Mit dem Sparstrumpf herumzulaufen, wäre wohl trotz Spendenmonat Dezember zu einfach. Dafür gibt die Jahrgangsstufe 12 am 18.12.2018 in der Aula der RHS ein Abiballfinanzierungskonzert (was für ein Wort!), ein buntes Programm aus Instrumental-, Vokal- und Ensemblemusik sowie Tanz.

mehr erfahren ...

QUERDENKER

Technischer Fortschritt und unsere Schule? Das passt fast so gut zusammen wie Sommer und schlechtes Wetter. Also haben wir uns entschieden, unserer Schulleitung ein gutes Vorbild zu sein und den Querdenker zu digitalisieren.

mehr erfahren ...

18 - 20 - PASSE

Alle Freunde des Skatspiels sind zum zweiten Adventsskatturnier an der RHS am 12.12.2018 eingeladen. Treff ab 15:00 im Schulclub, Spielbeginn ist 15:30. Für einen Imbiss und Getränke ist gesorgt.
Anmeldungen ab sofort am Aushang neben dem Schaukasten oder per FB-Seite der RHS (für Ehemalige).

KLAUSURTERMINE

Klausuren für die Klassenstufen 11 und 12 werden zentral geplant. Alle Termine für das 1.Halbjahr findet ihr hier zum Download.

mehr erfahren ...

SCHÜLERVERKEHR

Gebaut wird immer, egal, mit dem öffentlichen Nahverkehr kommt ihr ohne Probleme in die Schule und natürlich auch wieder nach Hause.

mehr erfahren ...

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.