Schulberichte

Sie sind hier: HOME » FAKTEN » SCHULBERICHTE

Faust - Ein Puppenspiel

eingestellt am 07.02.2024

Wie schon in vielen Jahren zuvor begeisterte die Puppenbühne Bille auch am 07.02.2024 wieder alle Schüler der 6. Klassen mit dem Puppenspiel vom Gelehrten Dr. Faust, der seine Seele dem Teufel verschreibt.

mehr lesen ...

Eine Reise ins Winterwunderland

eingestellt am 17.01.2024

Die Klassen 7a bis d machten sich am Montag auf den Weg auf den Aschberg in Klingenthal. Nachdem am Montag klassenweise erste Skiversuche auf dem Sportplatz durchgeführt wurden, war die Lust auf mehr Schnee geweckt. In der Nacht zum Dienstag fielen dann etwa 10cm Neuschnee, der es den Gruppen nun erlaubt, die Kammloipe unsicher zu machen.

mehr lesen ...

Klassenzimmer erstrahlt in neuem Glanz

eingestellt am 30.11.2023

Wir, die Klasse 6 b, hatten mit unserer Klassenlehrerin, Frau Graupner, die Idee, unser Klassenzimmer, die C 37, neu zu gestalten. Es sollte „frischer und peppiger“ wirken und uns so mehr Freude beim Lernen geben. So begannen die Vorbereitungen, wir suchten Farben aus, zeichneten Skizzen für die Gestaltung der Wände und planten den Arbeitseinsatz.

mehr lesen ...

Ein Mann der direkten Worte

eingestellt am 22.11.2023

Direkt, kreativ, weltenbezogen – so würde ich die Aufführung von Stephan Krawczyk in drei Worten zusammenfassen. Innerhalb von eineinhalb Stunden trug dieser im Rahmen einer Schulveranstaltung der Klassenstufe elf des Rudolf-Hildebrand-Gymnasiums seine Lebensgeschichte vor, indem er seine Leidenschaft der Musik und Literatur mit dieser verband.

mehr lesen ...

Inselspiel 2023

eingestellt am 09.11.2023

Treffpunkt Hauptbahnhof Leipzig. Die Profilgruppe des gesellschaftswissenschaftlichen Profils der Klassen 9c und e machten sich auf die Reise zum Naturfreundehaus Grethen, um das Planspiel ‚Die Insel‘ durchzuführen.

mehr lesen ...

(Don´t) stop motion

eingestellt am 26.07.2021

Muntazar musste als Jugendlicher mit seiner Familie aus dem Irak flüchten. Weil sie zuvor anderen Menschen geholfen haben, werden sie selbst zu Verfolgten und treten eine lange, gefährliche Reise nach Europa an, wo sie ohne Angst leben wollen.

mehr lesen ...

"Family Matters. Vom Leben in zwei Welten"

eingestellt am 02.05.2023

Am 28.04.2023 präsentierte die Autorin Martina J. Kohl im Rahmen der Leipziger Buchmesse Schülern der 9. und 11.Klassen ihre kürzlich erschienene Erzählung “FAMILY MATTERS. Vom Leben in zwei Welten“. Darin folgt sie den Spuren einer deutschen Familie, die es aus ganz unterschiedlichen Gründen über mehrere Generationen immer wieder Richtung Amerika oder zurück in die alte Heimat zieht.

mehr lesen ...

Skilager Seefeld

eingestellt am 15.03.2023

Nach den vergangenen zwei Jahren, in denen das Skilager aufgrund von Corona nicht stattfinden konnte, ging es am 04.03.2023 für den Sportkurs S1 der Klassenstufe 11 und 39 ausgelosten Schülern der 9. Klassen endlich nach Seefeld. Nach acht Stunden langer Fahrt, waren wir endlich am Hotel Alpenkönig, dort haben wir Ski und Schuhe ausgeliehen, damit es am nächsten Tag gleich auf die Piste gehen konnte.

mehr lesen ...

Schreiben wie die Römer

eingestellt am 10.03.2023

Briefe, Rechnungen, Schularbeiten – auch schon die alten Römer besaßen die Fähigkeit, Dinge schriftlich festzuhalten. Aber wie sahen ihre Buchstaben aus? Welche Materialien benutzten sie? Und was ist eigentlich eine tabula cerata? Und was ein calamus? Antworten auf all diese Fragen erhielten die Lateinschüler der Jahrgangsstufe 6 im Antikenmuseum Leipzig Anfang März 2023.

mehr lesen ...

Reise in die Antike

eingestellt am 05.03.2023

Unsere diesjährige Exkursion führte die Lateinschüler der 10.Klassen und des Grundkurses Latein in die Welt der klassischen Antike. Im Alten Museum in Berlin tauchten wir ein in die Kulturgeschichte der Griechen, Etrusker und Römer und bekamen in kurzweiligen Führungen Highlights der antiken Kunst erklärt, angefangen bei antiken Götterskulpturen bis hin zu den Porträts von Cäsar und Kleopatra.

mehr lesen ...

Winterlager 2023

eingestellt am 03.02.2023

Nach zwei Jahren (Coronapause) konnte der 2. Teil der 7. Klassen in Mühlleiten wieder mit Langlaufski die vogtländische Kammloipe unsicher machen. Jeden Tag kam Schnee dazu, so dass die Schüler die Leistungskontrolle in den Langlauftechniken im frisch präparierten „Schweden-Gitter“ absolvieren konnten.

mehr lesen ...

Winterlager Klingenthal

eingestellt am 19.01.2023

Über 100 Schüler, begleitet von neun Lehrkräften, konnten vom 09. - 13.01. das zum Teil regnerische Wetter in Klingenthal genießen. Eigentlich war ein Langlaufskilager geplant, aber wir ließen uns vor Ort vom Wetter nicht den Spaß nehmen.

mehr lesen ...

A Christmas Carol

eingestellt am 12.12.2022

What is better for getting into the festive spirit than going to a theater to watch a Christmas play? You are right, nothing is! That is why we, the English advanced course with our tutor, decided to watch the traditional English play “A Christmas Carol” presented by the “American Drama Group Europe” at the Schauspielhaus in Leipzig.

mehr lesen ...

Bundesweiter Vorlesewettbewerb

eingestellt am 24.11.2022

Nachdem wir aufgrund einer zweijährigen pandemiebedingten Pause unsere Kooperation mit der 9. Grundschule in Leipzig wieder aufnehmen konnten, war es am 18.11.2022 endlich soweit - der Bundesweite Vorlesetag durfte wieder stattfinden!

mehr lesen ...

Jahrgang 9 bei der Cinéfête

eingestellt am 23.11.2022

Endlich wieder französische Filmtage in Leipzig! Diese Gelegenheit musste gleich genutzt werden und so machten sich die Sprachgruppen Französisch aus Klassenstufe 9 auf den Weg in die Passage Kinos in Leipzig.

mehr lesen ...

Inselspiel 2022

eingestellt am 09.11.2022

Auch in diesem Jahr hatten wir wieder die Gelegenheit, mit den zwei Gruppen des gesellschaftswissenschaftlichen Profils nach Grethen ins Naturfreundehaus zu reisen, um das Planspiel ‚Die Insel‘ durchzuführen.

mehr lesen ...

Römisch kochen

eingestellt am 02.07.2022

Im Juni 2022 erhielt die Lateingruppe 9de bei einem Kochkurs einen lebendigen Einblick in die Kultur der Antike. In einer Neuaufbereitung überlieferter Rezepte wurde uns die Vielfalt der römischen Küche deutlich.

mehr lesen ...

Fotoworkshop im Ethikunterricht

eingestellt am 29.06.2022

Unterricht mal anders: Frau Baack (Praktikantin der HTWK) und Frau Stiller von der Stadtbibliothek führten einen Workshop zum Thema Fotografie und Bildrechte durch.

mehr lesen ...

Alte Schönheit Dresdens

eingestellt am 26.07.2021

Das philosophische Kolloquium ist eine AG unter der Leitung von Herrn Dinter. Ursprünglich als Erweiterung des Religionsunterrichts auf die vielen Themen außerhalb des Curriculums gedacht, bewundern wir nun regelmäßig, aller 1 bis 2 Wochen, gemeinsam "philosophisches Schwarzbrot" wie Texte von Platon und Sokrates oder erörtern uns allen bekannte Fragen wie die nach Gott und einem Sinn hinter alledem oder überdenken, was wir überhaupt wissen können.

mehr lesen ...

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.