Musik

DIE RUDOLF-HILDEBRAND-SCHULE MARKKLEEBERG ist ein Gymnasium mit vertiefter musischer Ausbildung (SOGY §4), das die musikalische Begabung junger Menschen fördert. Im Zentrum steht die vokale Förderung mit Schwerpunkt Chorgesang. Nach bestandener Eignungsfeststellung erhalten unsere Schüler von der 5.-12. Klasse neben dem allgemeinbildenden Unterricht eine sukzessive Ausbildung in verschiedenen musikpraktischen und musiktheoretischen Fächern. Diese Fächer arbeiten in ihrer inhaltlichen Struktur und Vernetzung dem Schwerpunkt der musischen Vertiefung zu und sind auf die Anforderungen eines Leistungskurses Musik abgestimmt.

Durch öffentliche Vorsingen, Vorspiele, Konzerte und andere Präsentationsformen erfahren unsere Schüler eine intensive künstlerische Praxis. Als Mitglieder in den unterschiedlichen Chorformationen unserer Schule erhalten sie durch Konzertreisen, Ton- und Fernsehproduktionen sowie durch die Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Kulturinstitutionen und Konzertpartnern umfangreiche musizierpraktische Ensembleerfahrungen und Einblicke in die konzeptionelle, dramaturgische und organisatorische Planung von Konzertprojekten.

AUSBILDUNG

WIR

CHÖRE

INTERNAT

AKTUELLES

ANMELDUNG

EHEMALIGE

Mit einer langfristig und kontinuierlich angelegten Ausbildung ermöglichen das Sächsische Staatsministerium für Kultus und die Stadt Markkleeberg jungen Menschen, sich mit besonderer Intensität und Sensibilität mitteleuropäischer Kultur zu nähern und wichtige schöpferische Gestaltungsprozesse zu durchleben: Aus diesem Erlebnis heraus sollen nicht nur musikalische, sondern auch stabile soziale und emotionale Lebenswege beflügelt werden, die jetzt und später nachhaltig auf uns alle ausstrahlen mögen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.